Innovation + Tradition

Erfahrung aus
60 Jahren

Wir lieben
Perfekte Lösungen

Seit mehr als sechs Jahrzenten


Die Lütkebohle & Nolte GmbH und Co. KG ist ein klassischer Möbelzulieferer aus dem ostwestfälischen Rietberg. Seit mehr als sechs Jahrzehnten begeistern wir unsere Kunden mit außergewöhnlichen konventionellen und unkonventionellen Lösungen im Bereich der Profil-Ummantelung sowie einbaufertigen (Möbel-) Komponenten.

Unsere Stärken liegen dabei in der Kombination aus Serienfertigung, technischem Fortschritt, solidem Handwerk und höchsten Qualitätsansprüchen. Durch eine konsequente Spezialisierung und den Einsatz modernster Fertigungstechnik garantieren wir eine hohe Produkt- und Servicequalität. 

WIR LIEBEN
KUNDEN­BEZIEHUNGEN.

SIE SIND DIE BASIS FÜR PERFEKTE ERGEBNISSE.

Es macht uns sehr stolz zu sehen, auf welche Reise unsere Produkte aus dem kleinen Rietberg-Druffel gehen. Schließlich liefern wir Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, Gewerken und Industriezweigen zu. Vom weltbekannten CE-Markenhersteller oder über den Ladenbauer zum internationalen Modelabel. Vom Store in Rheda-Wiedenbrück bis zur Luxusyacht in St.Tropez.

Alle unsere Kunden vereint: Eine hohe Zufriedenheit und langfristige
Zusammenarbeit.
Dazu gehört für uns nicht nur, zuverlässig und bis auf kleinste Toleranzen exakt abzuliefern, sondern unsere Kunden immer wieder mit neuen, effizienteren Lösungen zu überraschen. Und darauf kommt es doch in jeder Beziehung an.
 

Für folgende Branchen liefern wir zu

  • Möbelindustrie
    • Bettseiten, Schrankprofile, Kranzprofile, Passepartout-Rahmen, Tischzargen und Tischfüße, Pilaster, Möbelteile 
  • Objekt-, Innen- und Ladenausbau
    • Passepartout-Rahmen, Wand- und Deckenverkleidungen,
      Möbelteile
  • Schiffsinnenausbau
    • Deckenprofile, Türprofile und Wandprofile mit
      schiffsbauzugelassenen Trägermaterialien, z.B. Aluminium,
      Vermiculit, Gipsfaser
  • Türenindustrie
    • Türprofile, Glasleisten, Türriegel und Blendrahmen

LÜNO Historie & Meilensteine

1950

Gründung einer Möbelwerkstatt in Rietberg.
Gefertigt werden vom Küchenmöbel bis zum Wohnzimmer hochwertige Möbel aller Art. Schon sehr bald wird die Serienfertigung kompakter Wohnzimmerschränke und Anrichten zum Arbeitsschwerpunkt.

1967

Aufgrund der zunehmenden Konkurrenz durch Großserienhersteller wandelt sich das Unternehmen zum Zulieferer der Möbelindustrie. Gefertigt werden Gießholzteile in Holztönen und in weißer Farbe: Ornamente, Schnitzereien, Rahmen…

1972

Eintrag ins Handelsregister Rheda-Wiedenbrück in der noch heute bestehenden Rechtsform. 

1976

Erste Planungen, neben den Gießholzteilen furnierummantelte Profile herzustellen. Die Nachfrage in der bereits bestehenden Kundschaft ist groß. Die reichhaltige Erfahrung und die Liebe zum Werkstoff Holz sprechen ebenso für die Entscheidung, ab sofort die Profilummantelung als Kerngeschäft aufzubauen.

1977

Die ersten furnierummantelten Profile verlassen das Unternehmen.

1982

Die Herstellung von Gießholzteilen wurde aufgrund stark rückläufiger Nachfrage eingestellt. Parallel wurde die Ummantelung als Kernkompetenz ausgebaut.

1991

Durch die große Nachfrage an unseren Produktionsmöglichkeiten wurden die Produktionshallen um 1.700 m² erweitert, so dass eine reibungslose Serienfertigung gewährleistet ist.

1999

Für die Abteilung Echtholzfurnier wurde eine vollklimatisierte + luftbefeuchtete Halle errichtet - die Variantenvielfalt der Furniere findet seinen Platz.

2000

Der Neubau des Verwaltungsgebäudes mit angrenzendem Fertigwarenlager konnte im Milleniumjahr gefeiert werden.

2001

Die ersten Alu-Profile werden durch LÜNO mit Furnier ummantelt.

2005

Das Unternehmen zählt 50 Mitarbeiter.

2011

Die erste Photovoltaik Anlage wird installiert. Lüno nutzt den Strom zu 85% für die eigene Fertigung.

2015

LÜNO investiert in energieeffiziente LED-Beleuchtung und neue Druckluftkompressoren für mehr Energieeffizienz. Ganz im Zeichen von Ökologie & Nachhaltigkeit.

LÜNO erhält das PEFC Zertifikat für den Einsatz von Holz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung.

2016

Investition in eine neue, zusätzliche Ummantelungsmaschine mit Schlitzdüsentechnik.

2017

Das Unternehmen zählt 60 Mitarbeiter.